Auch dieses Jahr fand wieder das alljährliche Kartoffelfest zum Kennelernen am Beginn des Kindergartenjahres statt.

Aus allerlei gesammelten Waldmaterialien und den von den Kindern vorab gebastelten Kartoffelkönigen wurde dann von jeder Familie eine stimmige Kiste angerichtet.

Danach waren auch schon die ersten Kartoffeln aus der gegrabenen Feuergrube bereit zum Verzehr. Hierzu gab es neben dem Klassiker mit Butter & Salz auch allerlei Dips von Kräuterquark bis zu Avocadocreme.

Als Abschluss gab es noch gemeinsam gesungene Lieder mit Gitarrenbegleitung.

Hilf mir, es selbst zu tun!

Maria Montessori